NACHHALTIGKEIT
Wir stehen für einen nachhaltigen Anbau von Lebensmitteln. In Zeiten unserer Konsumgesellschaft, ist es umso wichtiger, einen geschlossenen Kreislauf mit den natürlichen Rhythmen der Natur zu schließen. Dies betrifft nicht nur den Anbau unserer Nahrungsmittel, sondern auch unser direktes Handeln und Einwirken in unsere Umwelt. Die klassisch westliche Einstellung, unsere Erde auszubeuten im Sinne von „Nach mir die Sinn Flut“, hat und darf keinen Platz mehr in unseren Köpfen finden. Der Mensch hat seinen Fußabdruck auf diesem Planeten mehr denn je kenntlich gemacht. Es ist allerhöchste Zeit endlich Verantwortung für unser Handeln zu nehmen und unserer Spezies sowie auch allen anderen Lebewesen einen Garten Eden zu schaffen.
MORAL

Die Landwirtschaft hat einen enormen, wenn nicht sogar den größten Einfluss aller Industriezweige, auf unseren Lebensraum. Die Profitgier der Agrargroßkonzerne mit Ihren Handelspartnern, verursacht großen Leid bei Flora und Fauna.

ANPACKEN
Die Landwirtschaft hat einen enormen, wenn nicht sogar den größten Einfluss aller Industriezweige, auf unseren Lebensraum. Die Profitgier der Agrargroßkonzerne mit Ihren Handelspartnern, verursacht großen Leid bei Flora und Fauna.